Wir bringen den Wald zu dir nach Hause

Dämmstoffe aus Holzfaser sind vielseitig einsetzbar, besonders diffusionsoffen, umweltverträglich und leicht zu verarbeiten. Sie bieten für nahezu jeden Dämm-
bedarf (Neubau, Umbau oder Sanierung) eine individuell passende Lösung. Der bauaufsichtlich zugelassene Wärmedämmstoff trägt in hohem Maß zu einem bau-
biologisch hervorragenden Raumklima bei.

Das Holz, das für die Herstellung von STEICO Dämmstoffen genutzt wird, stammt
aus der Region rund um die Produktionswerke. Die kurzen Transportwege schonen
aber nicht nur die Umwelt, sie sind auch essentiell für die Qualität der Dämmstoffe.
Denn nur frisches, unbehandeltes Holz kann zu Dämmstoffen verarbeitet werden.

Holzfaser-Sortiment

Unser gesamtes STEICO Holzfaser-Sortiment, mit vielen Interessanten Infos, Anleitungen und Preisen finden Sie hier.

Holzfaser Dämmstoffe - die Produktion

Holzfaser-Dämmstoffe können in verschiedenen Verfahren hergestellt werden.
Das sogenannte Nassverfahren hat sich dabei über Jahrzehnte bewährt. In den
STEICO Werken wird frisches Nadelholz zu Hackschnitzeln verarbeitet. Diese Hackschnitzel werden unter der Einwirkung von Wasserdampf erweicht und
anschließend mit mechanischen Mahlscheiben in einzelne Holzfasern aufge-
schlossen. So entsteht ein "Faserbrei" mit Holzfasern. Dieser Brei wird auf
große Siebe aufgebracht, wobei das Wasser abtropft und ein sogenannter
Faserkuchen zurückbleibt. Der Faserkuchen wird geformt, ausgepresst und
anschließend getrocknet. Fertig ist die Dämmplatte. Bei den Videos finden Sie
spannende Einblicke in die STEICO-Produktion.

Holzfaser-Sortiment PDF

Unser vielfältiges Produktsortiment mit allen natürlichen Dämmstoffen steht selbstver- ständlich auch als PDF zum Download für Sie bereit. Darin findet ihr auch das gesamte Sortiment an Holzfaser-Dämmstoffen, allen voran die flexible setzungssicher Wärmedämmung STEICOflex (für Dach, Wand, Decke und Fußboden).